Essen, Neuer Ruhrschnellweg

Titel (alternativ):
Essen, Neuer Ruhrschnellweg
tenantHierarchy:
LVR/LVR-Industriemuseum
Ort (hierarchisch):
Nordrhein-Westfalen/Düsseldorf (Regierungsbezirk)/Essen (Nordrhein-Westfalen)
Datierung:
1963
Objekttyp:
Dia (Fotografie)
Inventarnummer:
rv r/3410
Quelldaten:
LVR-Digicult
Klassifikation:
Mobilität
Schlagworte:
Verkehrsplanung
Stadtansicht
Autobahn
Straßenbahn
Unterführung
Brücke
Mauer
Halle
Straße
Haltestelle
Gleiskörper
Bahndamm
Siedlungsteil
Wohnhaus
Mehrfamilienhaus
Häuserzeile
Personenkraftwagen
Lastkraftwagen
Person
Straßenleuchte
Aufnahme:
Essen (Nordrhein-Westfalen)
Notiz:
Neugebaute Hobeisenbrücke am Ruhrschnellweg im Bereich Essen-Frohnhausen/ Holsterhausen. Links im Bild sind die Widia-Anlagen von Krupp zu sehen, dahinter befindet sich das Hochhaus des Postscheckamts am Essener Hauptbahnhof. Auf der rechten Bildseite ist das Neubaugebiet in Holsterhausen im Bereich der Friedbergstraße zu erkennen.
keine Daten vorhanden